25 Years – I got 25 Years

Na gut, in dem Lied von “The Catch” irgendwann aus den 1980ern geht es allem Anschein nach um jemanden der bedauert für 25 Jahre hinter Gitter zu müssen. Und sein Leben verhunzt hat. Komischer Weise gefiel mir das Lied obwohl der Sound nicht unbedingt der meine ist.

Nun gut. Die Frage, die auf meinen Hinweis auf unsere Silberhochzeit öfter kam, war “Und wie lange musste noch?” Ehe als lebenslanges Gefängnis… Ja, Witze gibt es genug darüber. Und wenn ich so zurück blicke ist auch unwahrscheinlich dass ich dieses Jubiläum feiern durfte.

Als ich meine Frau kennenlernte war ich in keiner komfortabler Situation. Grade aus dem Heim, irgendwie schon gescheitert und resigniert. Und durch die Liebe immerhin gerettet so manches Tal durchschritten – aber auch sehr viele Höhen. Niemand hätte einen Pfifferling gegeben dass unsere Beziehung überhaupt 1 Jahr übersteht. Inzwischen sind wir das einzige Paar aus dieser Zeit im Bekannten und Verwandtenbereich dass noch zusammen ist.

Und trotzdem: Manchmal kommt einem die Ehe wie ein Gefängnis vor. Aber alles in Allem: Keines aus dem man unbedingt ausbrechen muss. Sind die Fesseln nur weit genug. Für beide Partner. Und was auch zusammenschweißt: Die Aufzucht des Nachwuchses. Wenn sie auch nicht das Einzige ist. Da kommen auch so viele Erlebnisse, die verbinden. Und das Gefühl, zu Hause zu sein.

Ja, die Wünsche, nochmal 25 Jahre zu schaffen, sind geäußert worden. Und man möge sich wünschen, dass man das auch schafft. Möglich ist Alles.

The Catch – 25 Years

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s